Laden...
Kutzenberg
Medizin

Lungentag in Kutzenberg

Am Samstag, 22. September, lädt das Bezirksklinikum Obermain von 13 bis 17 Uhr zum 21. Deutschen Lungentag ein. In diesem Jahr steht die Veranstaltung unter dem Motto "Dicke Luft - Gefahr für die Lung...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Samstag, 22. September, lädt das Bezirksklinikum Obermain von 13 bis 17 Uhr zum 21. Deutschen Lungentag ein. In diesem Jahr steht die Veranstaltung unter dem Motto "Dicke Luft - Gefahr für die Lunge".

Luftschadstoffe belasten die Umwelt, in der wir leben, und unsere Atemwege. Innerhalb unserer Wohnbereiche, am Arbeitsplatz, auf den Straßen und in der freien Natur. Welche Krankheitsbilder können entstehen? Wie können wir vorbeugen? Was können wir für unsere Gesundheit tun?

Nach der Eröffnung des Lungentags durch Bezirkstagspräsident Günther Denzler um 13 Uhr wird der Chefarzt der Lungenfachklinik Dr. Saleh Al Hamoud in seinem Vortrag auf diese Fragen im Festsaal eingehen. Um 13.45 Uhr sorgen die Brose Bamberg Junior Dancers für Unterhaltung. Im Ambulanten Behandlungszentrum Obermain, dem MVZ des Klinikums, laden Führungen ein, die Einrichtung und speziell die lungenfachärztliche Praxis näher kennenzulernen. Dort kann sich der Besucher auch Filme über das Behandlungsspektrum anschauen. Große Lungenfunktionsmessungen werden sowohl im MVZ, Erdgeschoss von Haus 5, wie auch im Haus 6, 4. Stock, an insgesamt drei Diagnostikplätzen angeboten. In der Turnhalle von Haus 13 wartet eine große Ausstellung auf den Gast. Hier können auch modernste Inhalationsgeräte getestet werden. An zahlreichen Info-Ständen und bei verschiedenen Mitmach-Aktionen vermitteln Experten, wie Lunge und Atemwege durch die eigene Lebensweise möglichst lange gesund erhalten und eventuelle Beeinträchtigungen und Erkrankungen schnell erkannt werden können. Bei einem Gewinnspiel können wertvolle Preise gewonnen werden. Für Verpflegung und Getränke ist ab 12 Uhr gesorgt, die der Gast auch im eigens aufgebauten Zelt zu sich nehmen kann. Die kommunale Jugendarbeit Lichtenfels bietet ein buntes Kinderprogramm mit Schminken und Gipsen, bei schönem Wetter auch mit Hüpfburg, Stelzen, Pedalos und vielem mehr. Die Örtlichkeiten sind ausgeschildert. An der Pforte des Bezirksklinikums erhält jeder Besucher auf Nachfrage ein Programm mit Lageplan. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren