Nürnberg

Lungenkrebspatienten tauschen sich aus

Wie gehe ich mit dem Diagnose Lungenkrebs um? Wie erhalte ich mir trotzdem meine Lebensqualität? Geleitete Gespräche sollen den Austausch von Betroffenen und Angehörigen untereinander ermöglichen. Die...
Artikel drucken Artikel einbetten

Wie gehe ich mit dem Diagnose Lungenkrebs um? Wie erhalte ich mir trotzdem meine Lebensqualität? Geleitete Gespräche sollen den Austausch von Betroffenen und Angehörigen untereinander ermöglichen. Die Möglichkeit, an solch einer Gruppe teilzunehmen, gibt es am Donnerstag, 11. Juli, um 17 Uhr in Nürnberg. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erwünscht bei der Psychosozialen Krebsberatungsstelle der Bayerischen Krebsgesellschaft, Marientorgraben 13, Nürnberg, zweiter Stock (Aufzug), Telefonnummer 0911/49533, www.bayerische-krebsgesellschaft.de, E-Mail: kbs-nuernberg@bayerische-krebsgesellschaft.de. red

Verwandte Artikel

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.