Melkendorf
Mountainbike

Lucie ist Bayerische Meisterin

Riesenerfolg für die junge Melkendorferin Lucie Hückmann. Die Mountainbikefahrerin vom Team Icehouse holte sich in Samerberg in Oberbayern den Bayerischen Meistertitel in der Altersklasse U13. Im Rahm...
Artikel drucken Artikel einbetten
Riesenerfolg für die junge Melkendorferin Lucie Hückmann. Die Mountainbikefahrerin vom Team Icehouse holte sich in Samerberg in Oberbayern den Bayerischen Meistertitel in der Altersklasse U13. Im Rahmen des "MTB XCO Rocky Mountain Hero" fanden der 7. Lauf zur Bayernliga sowie die Bayerischer Meisterschaft statt. Im Rennen der U13 konnte sich Lucie Hückmann im Bikerpark Samerberg nach einem guten Start gleich an die Spitze setzen. Auf dem technisch und konditionell sehr anspruchsvollen Rundkurs konnte sich die Melkendorferin Runde für Runde von ihren Gegnerinnen absetzen und gewann nach 28:41 Minuten das Rennen. Damit sicherte sie sich weitere wertvolle Punkte im vorletzten Rennen der Bayernliga und wurde zugleich Bayerischer Meisterin in der U13 weiblich.
Mit 51 Sekunden Rückstand wurde Antonia Betzinger vom RSV Irschenberg Zweite. Auf dem dritten Podestplatz folgte mit einer Zeit von 30:30 Minuten Alisa Eder vom RC Germania 1864 Weißenburg. Vereinskollegin Ulrike Kieschke musste auf Rang 4 liegend im Damenrennen nach einem Überschlag vorzeitig aussteigen. Zum Glück zog sie sich nur leichte Blessuren zu. Siegerin der Damenwertung war Felicitas Geiger (45:17) vom M-Wave Pro Team vor Marlin Franke (48:23) vom Team FujiBike und Celina Vogel (51:28)vom RSV Grafenau.
Elias Hückmann vom Team Icehouse belegte in 24:59 Minuten im stark besetzten Feld der U13 männlich den 4. Platz. Schnellster war Timo Brandl vom RSV Grafenau in 23:35. Nur knapp acht Sekunden danach folgte Luca Tämmerich vom TSV Heimenkirch. Dritter wurde Benno Leonhardt vom Verein Schwalben München in 24:35. ahue
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren