Euerdorf

Lkw-Fahrer ist zu schnell unterwegs

Bei einer Geschwindigkeitsmessung auf der Bundesstraße 287 bei Euerdorf ist unter anderem ein Lkw mit Anhänger bei erlaubten 60 Kilometern pro Stunde mit Tempo 79 gemessen worden. Bei der Kontrolle ko...
Artikel drucken Artikel einbetten

Bei einer Geschwindigkeitsmessung auf der Bundesstraße 287 bei Euerdorf ist unter anderem ein Lkw mit Anhänger bei erlaubten 60 Kilometern pro Stunde mit Tempo 79 gemessen worden. Bei der Kontrolle konnten die Polizisten bei der Überprüfung des Fahrtenschreibers weitere Verstöße feststellen. Da es sich bei dem Fahrer um einen ausländischen Staatsbürger ohne Wohnsitz in Deutschland handelte, wurde eine Sicherheitsleistung erhoben. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren