Laden...
Gremsdorf

Lkw-Fahrer fährt Verkehrszeichen um

Ein Lkw-Fahrer hat am Donnerstag gegen 11.50 Uhr in Gremsdorf am Mauerwald ein Verkehrszeichen umgefahren und ist danach weggefahren, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. An dem Verkehrsze...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein Lkw-Fahrer hat am Donnerstag gegen 11.50 Uhr in Gremsdorf am Mauerwald ein Verkehrszeichen umgefahren und ist danach weggefahren, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. An dem Verkehrszeichen war ein Schaden in Höhe von knapp 100 Euro entstanden. Der Fahrer des Sattelzuges wurde aber beobachtet. Er stieg nach dem Anstoß sogar noch aus und richtete das Verkehrszeichen wieder auf. Die Polizei Höchstadt hat die Ermittlungen aufgenommen.