Kloster Banz

"Lieder auf Banz" im Fernsehen

Vom Bayerischen Rundfunk wird am Mittwoch, 15. August, ab 22.30 Uhr das Festival "Lieder auf Banz 2018" übertragen. Die zweistündige Zusammenfassung zeigt die Künstler vor der malerische Kulisse von K...
Artikel drucken Artikel einbetten
Vom Bayerischen Rundfunk wird am Mittwoch, 15. August, ab 22.30 Uhr das Festival "Lieder auf Banz 2018" übertragen. Die zweistündige Zusammenfassung zeigt die Künstler vor der malerische Kulisse von Kloster Banz. Gezeigt werden unter anderem Rainhard Fendrich, Konstantin Wecker, Andreas Kümmert, Bodo Wartke, Pippo Pollina, Michael Fitz, Anna Depenbusch und Viva Voce. red

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.