Forchheim

Leserfragen an die OB- Kandidaten

Richard Brütting aus Forchheim: Warum wird der Blockschulbereich Forchheim-Ost nicht mit einem Schülerwohnheim verstärkt und versucht, neue Blockschülergrup...
Artikel drucken Artikel einbetten
Richard Brütting aus Forchheim: Warum wird der Blockschulbereich Forchheim-Ost nicht mit einem Schülerwohnheim verstärkt und versucht, neue Blockschülergruppen zu gewinnen?

Uwe Kirschstein (SPD): Ich bin fest davon überzeugt, dass niemand das berufliche Schulzentrum in Forchheim aufgeben will. So muss auch die Unterbringung der Schülerinnen und Schüler möglichst wirtschaftlich erfolgen. Da der Landkreis Schulaufwandsträger ist, wurden die Konzepte und Ideen im Kreistag diskutiert und beraten. Ich gebe zu, dass auch ich mir einen schulortnäheren Standort gewünscht hätte. Der Gestaltungsspielraum der Stadt Forchheim ist hier allerdings begrenzt.

Haben auch Sie Fragen an die OB-Kandidaten für die Wahl in Forchheim am 6. März? Schreiben Sie uns per E-Mail an: redaktion.forchheim@infranken.de oder rufen Sie uns an unter Telefon 09191/708847. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren