Lichtenfels

Lenkzeitaufzeichnungen waren falsch

Am Samstag gegen 8.15 Uhr wurde der Führer eines Kleintransporters auf der B 173 im Bereich Lichtenfels von einer Streifenbesatzung der Polizei Lichtenfels kontrolliert. Dabei stellten die Beamten fes...
Artikel drucken Artikel einbetten
Am Samstag gegen 8.15 Uhr wurde der Führer eines Kleintransporters auf der B 173 im Bereich Lichtenfels von einer Streifenbesatzung der Polizei Lichtenfels kontrolliert. Dabei stellten die Beamten fest, dass der 31-jährige Fahrer die vorgeschriebenen Aufzeichnungen für den aktuellen Tag nicht und in der Vergangenheit nur unvollständig geführt hatte. Er erhält eine Anzeige nach dem Fahrpersonalgesetz. pol


Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren