Hirschfeld
Jubiläum

Lena und Josef Wicklein feierten gemeinsam ihren 80. Geburtstag

Gemeinsam lässt es sich schöner feiern, dachte sich das Ehepaar Lena und Josef Wicklein aus Hirschfeld. Beide feierten kurz nacheinander ihren 80. Geburtstag . Viele Gratulanten Neben den drei Kindern...
Artikel drucken Artikel einbetten
Lena und Josef Wicklein (vorne rechts) im Kreis der zahlreichen Gratulanten.  Foto: Hubert Martin
Lena und Josef Wicklein (vorne rechts) im Kreis der zahlreichen Gratulanten. Foto: Hubert Martin

Gemeinsam lässt es sich schöner feiern, dachte sich das Ehepaar Lena und Josef Wicklein aus Hirschfeld. Beide feierten kurz nacheinander ihren 80. Geburtstag .

Viele Gratulanten

Neben den drei Kindern und fünf Enkelkindern kamen viele Freunde und Nachbarn, Vereinsabordnungen und Persönlichkeiten aus Politik und Kirche, um den Jubilaren zu gratulieren. Josef Wicklein, oder "Angerhann-Sepper", wie er vielen eher bekannt ist, arbeitete als selbstständiger Holzrücker und besorgte mit seinen Maschinen auch den Winterdienst. Er war langjähriger Vorsitzender der Jagdgenossenschaft und Ortsobmann der Bauernvereinigung. Als langjähriges Mitglied im Gemeinderat der ehemals selbstständigen Gemeinde Hirschfeld gestaltete er den Ort mit und engagierte sich in mehreren Vereinen. Diese konnten immer auf seine helfende Hand zählen, denn Josef stand stets mit seinem Fuhrpark zur Verfügung. Es wundert daher kaum, dass eine lange Liste Gratulanten den beiden Jubilaren Glück und Gesundheit wünschte, allen voran Bürgermeister Thomas Löffler. Pfarrer Cyriac Chittukalam mit Josef und Loretta Herrmann gratulierten im Namen der Kirchengemeinde, Jagdpächter Wolfgang Hammerschmidt kam mit einer Abordnung Jägern. Josef Förtsch und Josef Baier gratulierten für die "Heimkehrer", Michael Fehn für den Sportverein, Johannes Jakob für die Feuerwehr sowie Markus Löffler für den CSU-Ortsverband und Tobias Wicklein für die Waldbauernvereinigung.

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren