Laden...
Bamberg
Gastauftritt

Leckerbissen für alle Tanz-Begeisterten

Die "Let's Dance"- Profis Regina und Sergiu Luca kommen nach Bamberg. Für Fans der beliebten RTL-Tanzshow, für Hobbytänzer, Breiten- und Turniersportler ein echter Leckerbissen. Im Rahmen eines Wettbe...
Artikel drucken Artikel einbetten
Regina und Sergiu Luca Foto: p
Regina und Sergiu Luca Foto: p

Die "Let's Dance"- Profis Regina und Sergiu Luca kommen nach Bamberg. Für Fans der beliebten RTL-Tanzshow, für Hobbytänzer, Breiten- und Turniersportler ein echter Leckerbissen. Im Rahmen eines Wettbewerbs und in Zusammenarbeit mit dem Landestanzsportverband Bayern e.V. hat der Bamberger Tanzsportverein TSC Rhythmus den Zuschlag für diesen prominenten Besuch erhalten.

Am Samstag, 14. September, dürfen alle Tanzsportbegeisterten gemeinsam mit den beiden Profis in zwei Workshops trainieren. Begonnen wird mit Latein von 11 bis 12.30 Uhr, danach folgt Standard von 13.15 bis 14.45 Uhr. Nach den jeweiligen Workshops besteht für Teilnehmer die Möglichkeit, ein Autogramm der beiden Profis zu ergattern. Die Workshops sind auch für Quereinsteiger interessant, die erstmals in den Tanzsport schnuppern möchten, und ebenso für Paare, die auf Tanzbällen gekonnt über das Parkett schweben wollen oder über einen Wiedereinstieg in den Sport nachdenken, berichtet der Verein in seiner Mitteilung. Natürlich können auch Einzelpersonen, Jugendliche und Erwachsene, an den Workshops teilnehmen.

Im Anschluss wird es von 15.30 bis 17.30 Uhr einen Leistungssport-Latein-Workshop geben. Dieser ist ausschließlich für Turnierpaare mit Vorkenntnissen geeignet. Eine Teilnahmegebühr wird direkt vor Ort entrichtet.

Anmeldung nötig

Eine vorherige Anmeldung per E-Mail ist zwingend erforderlich, da die Kapazitäten begrenzt sind. Die Adresse lautet lets-dance@tanzsport-bamberg.de. Der Veranstaltungsort ist die Turnhalle der Wunderburgschule, Holzgartenstraße 2. Alle weiteren Infos gibt es unter www.tanzsport-bamberg.de oder auf der Facebook-Seite des TSC Rhythmus Bamberg.

Um den Tanztag ausklingen zu lassen und das Erlernte zu vertiefen, lädt der TSC Rhythmus ab 19 Uhr alle Teilnehmer und Interessierte zum gemütlichen Tanzabend in seinem Vereinsheim in der Baunacher Straße 6 in Bamberg ein.

Regina Luca, zum vierten Mal bei "Let's Dance" als Profi dabei, tanzte in der diesjährigen Staffel mit Sängerin Kerstin Ott. Eine Premiere, denn es war das erste Mal, dass sich zwei Frauen als Tanzpaar Herrn Llambis strengem Urteil stellten. In den Vorjahren spornte die Profitänzerin Schauspieler Thomas Drechsel, Fußballstar Thomas Häßler sowie Moderator Thomas Hermanns tänzerisch zu Höchstleistungen an. Regina ist seit 2015 mit Sergiu Luca verheiratet. Der ist bereits seit 2008 Teil der RTL-Tanzshow. In diesem Jahr konnte Sergiu leider nicht teilnehmen, da er sich um den Aufbau der eigenen Tanzschule kümmern musste. Er trainierte bislang unter anderem Fernsehmoderatorin Panagiota Petridou (,,Biete Rostlaube, suche Traumauto"), die Models Alessandra Meyer-Wölden, Ann-Kathrin Brömmel und Barbara Meier. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren