Kronach
Jubiläum

Lebenshilfe lädt in die Filmburg

Die Lebenshilfe Kronach gibt es seit 50 Jahren. Das Jubiläum wird mit einer Veranstaltungsreihe das Jahr hindurch gefeiert, in die sich alle Fachbereiche mit einbringen. Am Freitag, 18. Mai, lädt der ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Lebenshilfe Kronach gibt es seit 50 Jahren. Das Jubiläum wird mit einer Veranstaltungsreihe das Jahr hindurch gefeiert, in die sich alle Fachbereiche mit einbringen. Am Freitag, 18. Mai, lädt der Fachbereich Wohnen - Wohnheime und Ambulant Unterstütztes Wohnen - in Kooperation mit der Filmburg Kronach zum Film "Die Kunst, sich die Schuhe zu binden" ein. Die schwedische Komödie aus dem Jahr 2011 erzählt die Geschichte eines jungen, unbedarften Mannes, der durch Zufall einen Job als Betreuer in einer Einrichtung für Menschen mit Behinderung bekommt. Durch seine neuen, mutigen Ideen stellt er die triste Alltagswelt der Menschen mit Behinderung auf den Kopf und ermöglicht ihnen, ihre Talente der Öffentlichkeit zu zeigen - auf eine ganz besondere Weise. Der Film beginnt um 18 Uhr in der Filmburg Kronach. Sitzplatzreservierung im Kino wird empfohlen unter der Telefonnummer 09261/3628. Auf zahlreichen Besuch freuen sich die Bewohner sowie das Team des Fachbereichs Wohnen. hs
Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren