Laden...
Nürnberg
krebsnachsorge

Lebensfreude im Tanz wiederfinden

Für Menschen, die eine Krebserkrankung überstanden haben, bietet die psychosoziale Krebsberatungsstelle Nürnberg die Veranstaltung "Bewegen - Tanzen - Entspannen" an. Mit Elementen aus dem freien Tanz...
Artikel drucken Artikel einbetten

Für Menschen, die eine Krebserkrankung überstanden haben, bietet die psychosoziale Krebsberatungsstelle Nürnberg die Veranstaltung "Bewegen - Tanzen - Entspannen" an. Mit Elementen aus dem freien Tanz sowie Körperwahrnehmungs-, Imaginations- und Entspannungsübungen kann bei den Teilnehmer Lebensfreude geweckt werden, sie können das Vertrauen in den Körper (wieder-)finden und besonders auch ihr Immunsystem stärken, heißt es in einer Pressemitteilung. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Bitte rutschfeste Socken mitbringen.

Sechs Termine

Kursbeginn ist am Freitag, 7. Februar, freitags von 16 bis 17.30 Uhr für sechs Einheiten. Anmelden können sich Interessierte bei: Psychosoziale Krebsberatungsstelle der Bayerischen Krebsgesellschaft, Marientorgraben 13, 90402 Nürnberg, 2. Stock (Aufzug), Telefon 0911/49533, www.bayerische-krebsgesellschaft.de, E-Mail: kbs-nuernberg@bayerische-krebsgesellschaft.de. red