Laden...
Ebermannstadt

Laternen angefahren und geflüchtet

In den letzten Tagen sind im Stadtgebiet Ebermannstadt zwei Laternen angefahren und dabei ein Sachschaden von knapp 2000 Euro verursacht worden. In der Hauptstraße auf Höhe des Anwesens 39 stieß vermu...
Artikel drucken Artikel einbetten

In den letzten Tagen sind im Stadtgebiet Ebermannstadt zwei Laternen angefahren und dabei ein Sachschaden von knapp 2000 Euro verursacht worden. In der Hauptstraße auf Höhe des Anwesens 39 stieß vermutlich ein Lastwagen gegen den Lampenschirm und beschädigte dadurch den Lampenmast. Auf dem öffentlichen Parkplatz am Oberen Tor fuhr ein unbekannter Fahrer gegen einen Lichtmast und verbog diesen. In beiden Fällen meldeten sich die Unfallverursacher zur Schadensregulierung nicht. Die Polizei Ebermannstadt hat Ermittlungen wegen Unfallflucht eingeleitet und bittet um Zeugenhinweise unter Telefon Telefon 09194/7388-0.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren