Lastwagen reißt Stoßstange ab

Beim Vorbeifahren an einem ordnungsgemäß im Äußeren Markt in Neunkirchen am Brand geparkten Auto ist ein rumänischer Lkw-Fahrer am frühen Montagabend mit seinem Anhänger an dessen Stoßstange hängengeb...
Artikel drucken Artikel einbetten
Beim Vorbeifahren an einem ordnungsgemäß im Äußeren Markt in Neunkirchen am Brand geparkten Auto ist ein rumänischer Lkw-Fahrer am frühen Montagabend mit seinem Anhänger an dessen Stoßstange hängengeblieben. Die Stoßstange wurde dabei linksseitig abgerissen und der Kotflügel sowie die Motorhaube erheblich beschädigt. Zu Personenschäden kam es nicht. Der entstandene Sachschaden wurde auf 5000 Euro geschätzt.


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren