Pegnitz

Lastwagen drängt Geldtransporter ab

Am Dienstag um 10.23 Uhr hat ein unbekannter Lastwagenfahrer zwischen den Autobahnanschlussstellen Weidensees und Pegnitz in Fahrtrichtung Berlin einen Verkehrsunfall verursacht. Zunächst überholte ei...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Dienstag um 10.23 Uhr hat ein unbekannter Lastwagenfahrer zwischen den Autobahnanschlussstellen Weidensees und Pegnitz in Fahrtrichtung Berlin einen Verkehrsunfall verursacht. Zunächst überholte ein Geldtransporter ein anderes Fahrzeug auf der linken Fahrspur. Der 31-jährige Fahrer des Geldtransporters scherte auf die mittlere Spur zurück und wurde dann von einem Mercedes mit Hamburger Kennzeichen überholt. Plötzlich scherte ein grauer Lastwagen vom rechten Fahrstreifen aus und wechselte ohne zu blinken die Fahrbahn. Der neben ihm fahrende Geldtransporter wich nach links aus und touchierte dabei den Mercedes. Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß niemand. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Bayreuth, Telefon 0921/506-2330, zu melden. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren