Wonfurt
Biodiversität

Landwirte und Imker

Einen Tag der Biodiversität im Landkreis Haßberge veranstaltet das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Schweinfurt am Montag, 27. Mai, im Gasthaus Kram in Wonfurt. Beginn ist um 9.30 Uhr und...
Artikel drucken Artikel einbetten

Einen Tag der Biodiversität im Landkreis Haßberge veranstaltet das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Schweinfurt am Montag, 27. Mai, im Gasthaus Kram in Wonfurt. Beginn ist um 9.30 Uhr und das Ende um 12 Uhr, wie die Behörde informiert.

Bei der Veranstaltung geht es nach einem Eröffnungsvortrag von Reinhard Bischoff, Lehrer für Naturschutz und Landschaftspflege an der Landwirtschaftsschule in Schweinfurt, um Erfahrungen von aktiven Imkern und Landwirten. Im Anschluss werden bestehende und neu angelegte Blühflächen und Gewässerschutzstreifen im Raum Wonfurt/Knetzgau besichtigt. Die Teilnehmer erhalten eine Einschätzung zur aktuellen Situation im Landkreis Haßberge. Der Bienenfachwart Bernhard Hümpfner gibt Einsicht in den Bienenstock. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren