Pommersfelden

Landkreis kümmert sich um den Datenschutz

Das Landratsamt Bamberg beabsichtige, im Rahmen der interkommunalen Zusammenarbeit einen gemeinsamen Datenschutzbeauftragten einzustellen, der die Landkreisgemeinden betreue, gab Bürgermeister Hans Be...
Artikel drucken Artikel einbetten
Das Landratsamt Bamberg beabsichtige, im Rahmen der interkommunalen Zusammenarbeit einen gemeinsamen Datenschutzbeauftragten einzustellen, der die Landkreisgemeinden betreue, gab Bürgermeister Hans Beck (WB Sambach) in der Pommersfeldener Gemeinderatsitzung bekannt. Die Einstellung eines eigenen Datenschutzbeauftragten, wie es die neue Verordnung fordere, sei gerade für kleinere Gemeinden schwierig zu erfüllen. Die Verordnung gelte auch für Zweckverbände wie Schulverband, Abwasserzweckverband und Ähnliches. Die Räte entschieden einstimmig, das Angebot anzunehmen. Die Verwaltung wurde beauftragt, die erforderliche Zweckvereinbarung mit dem Landkreis abzuschließen. Die Frage nach für Pommersfelden anfallenden Kosten konnte Geschäftsleiter Fedor Glinka noch nicht beantworten. See


Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren