Laden...
Lichtenfels

Ladendiebin lässt Nahrung mitgehen

Die stellvertretende Marktleiterin eines Supermarktes in der Straße Zur Heide brachte am Dienstagabend einen Ladendiebstahl zur Anzeige. Sie hatte eine 63-jährige Frau dabei beobachtet, wie diese vers...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die stellvertretende Marktleiterin eines Supermarktes in der Straße Zur Heide brachte am Dienstagabend einen Ladendiebstahl zur Anzeige. Sie hatte eine 63-jährige Frau dabei beobachtet, wie diese verschiedene Nahrungsmittel im Gesamtwert von 8,48 Euro in ihren Hosenbund steckte und diese anschließend nicht bezahlte.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren