Bad Staffelstein

Ladendieb war mit 2,76 Promille am Werk

Mehreren Zeugen fiel am Montag zwischen 14.50 und 16.15 Uhr eine hilflose Person in der Lichtenfelser Straße auf. Bei der Kontrolle des 62-Jährigen durch Beamte der Polizeiinspektion Lichtenfels konnt...
Artikel drucken Artikel einbetten

Mehreren Zeugen fiel am Montag zwischen 14.50 und 16.15 Uhr eine hilflose Person in der Lichtenfelser Straße auf. Bei der Kontrolle des 62-Jährigen durch Beamte der Polizeiinspektion Lichtenfels konnte Diebesgut sichergestellt werden. Der 62-Jährige hatte Kleidung mit Etiketten ohne Einkaufszettel dabei. Durch die Etiketten konnte auf den Laden geschlossen und die Ware zurückgebracht werden. Der Entwendungsschaden liegt bei 17,97 Euro. Außerdem ergab der Atemalkoholtest einen Promillewert von 2,76.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren