Coburg

Kurz notiert

Fotos und Vortrag: Vögel an der Unterelbe Coburg — Der Biologe und passionierte Naturfotograf Gerd-Michael Heinze, hauptamtlicher Mitarbeiter der Naturschutzstation Unterelbe, wird...
Artikel drucken Artikel einbetten
Fotos und Vortrag:
Vögel an der Unterelbe

Coburg — Der Biologe und passionierte Naturfotograf Gerd-Michael Heinze, hauptamtlicher Mitarbeiter der Naturschutzstation Unterelbe, wird am Sonntag, 22. November, ab 15.00 Uhr im Naturkundemuseum über die Artenvielfalt der Brut- und Gastvögel an der Unterelbe und andere Naturschätze der Region berichten. Außerdem gibt er Tipps für einen naturkundlich ausgerichteten Urlaub an der Unterelbe. Eintritt: drei Euro für Erwachsene, einer für Kinder. Weitere Informationen im Internet unter www.naturkunde-museum-coburg.de. red
St. Marien: Chor feiert sein 50. Jubiläum

Coburg — Im Jahr 1965 gründete Kapuzinerpater Johannes Goth den Kirchenchor der katholischen Pfarrgemeinde St. Marien Coburg. Am Sonntag, 22. November, 16 Uhr, wird das Jubiläum mit Gottesdienst und Konzert in der Kirche in der Spittelleite gefeiert. Festprediger und Konzelebrant ist Thomas Stübinger, Domvikar aus Ellingen im Bistum Eichstätt.
Die 42 Sängerinnen und Sänger singen zum Gottesdienst die keltische Messe "Das Licht in unsren Herzen". Direkt an den Gottesdienst anschließend wird sich ein Konzert mit Werken von Melchior Franck, Felix Mendelssohn Bartholdy, Colin Mawby , John Rutter und anderen. Neben dem Kirchenchor unter der Leitung von Christine Göbel wirken Vladimir Sigarev (Percussion), Regina Bußmann (Flöte), Holger Göber (Violine), Wolfgang Blümel (Orgel und Klavier) und Thomas Stübinger (Orgel) mit. red

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren