Vierzehnheiligen

Kurs zum Thema "Hinterglasmalerei"

Die Bildungshäuser Vierzehnheiligen der Erzdiözese Bamberg bieten einen Kurs zum Thema "Hinterglasmalerei" von Freitag, 10., bis Sonntag, 12. November, im D...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Bildungshäuser Vierzehnheiligen der Erzdiözese Bamberg bieten einen Kurs zum Thema "Hinterglasmalerei" von Freitag, 10., bis Sonntag, 12. November, im Diözesanhaus an. Beginn ist am Freitag um 12.30 Uhr und Ende am Sonntag um 13 Uhr. Die Technik der Hinterglasmalerei kennt man meistens von Christus-, Marien- und Heiligendarstellungen. Man kann sie aber auch freier verwenden und gestalten. Die Teilnehmer betrachten hierzu Beispiele aus der Kunstgeschichte. Im Anschluss können Bilder nach freien Entwürfen entstehen, oder es kann nach vorhandenen Vorlagen gemalt werden. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Mitbringen, falls vorhanden: einfache Bilderrahmen mit Glasscheibe; Acryl oder Plakafarben; Pinsel, fein und mittel. Die Leitung hat Heike Dotzauer. Kosteninformation und die Möglichkeit zur Anmeldung besteht bis Dienstag, 31. Oktober, bei den Bildungshäusern Vierzehnheiligen unter Telefon 09571/926-0. red

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.