Wonfurt

Kunststoff schmort in der Mülllagerhalle

Glimpflich verlief ein Brand am Dienstagabend im Abfallwirtschaftszentrum in Wonfurt. Kurz vor 22 Uhr wurde die dortige Brandmeldeanlage ausgelöst. Bei Eintreffen der Polizei waren die Feuerwehr Wonfu...
Artikel drucken Artikel einbetten

Glimpflich verlief ein Brand am Dienstagabend im Abfallwirtschaftszentrum in Wonfurt. Kurz vor 22 Uhr wurde die dortige Brandmeldeanlage ausgelöst. Bei Eintreffen der Polizei waren die Feuerwehr Wonfurt mit 17 Mann und der Rettungsdienst bereits vor Ort. Im Inneren der Halle war zwar Rauchentwicklung, jedoch kein offenes Feuer wahrnehmbar. Mit Atemschutzausrüstung betraten die Feuerwehrleute das Objekt und begannen zu löschen. Die Feuerwehr Haßfurt mit 17 Kräften und die Feuerwehr Steinsfeld mit 16 Mann wurden zur Verstärkung angefordert. Nach den ersten Erkenntnissen entstand die Rauchentwicklung durch schmorenden Kunststoff, der in einer Grube der Halle gelagert wurde. Vermutlich durch Reibungswärme hatte der Kunststoffmüll beim Schreddern zu schmoren begonnen. Da der Kunststoff im unteren Bereich des Mülls schmorte, wurde er mit Bagger und Kran auf den Hallenboden befördert und dort durch die Feuerwehren abgelöscht. Der Sachschaden beträgt rund 20 000 Euro.



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren