Erlangen

Kundgebung zum Ratsbegehren West III

Die "BI HeimatERhalten" lädt alle Erlanger Bürger zu ihrem friedlichen Umzug zum Ratsbegehren "West III" mit anschließender Kundgebung ein. Der Umzug am Donnerstag, 11. Oktober, startet um 16.30 Uhr a...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die "BI HeimatERhalten" lädt alle Erlanger Bürger zu ihrem friedlichen Umzug zum Ratsbegehren "West III" mit anschließender Kundgebung ein. Der Umzug am Donnerstag, 11. Oktober, startet um 16.30 Uhr am Rathausplatz. Die Abschlusskundgebung findet ab etwa 17.30 Uhr an der Martius-Säule auf dem Platz zwischen "Bogarts" und Arcaden statt. Mitglieder der Initiative sowie Vertreter der Erlanger Oppositions-Parteien, Frank Höppel (ÖDP), Anton Salzbrunn (ErLi), Anette Wirth-Hücking (FW), Sebastian Eidloth (Die Franken) als auch Vertreter der CSU werden kurze Erläuterungen zu ihrem Standpunkt zum Entscheid geben und stehen anschließend für Informationen und Diskussionen zur Verfügung. red



Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.