Fuchsstadt
Musik

Kultkneipe "Nachteule" feiert 30-jähriges Bestehen

Am 10. September 1998 eröffnete diese "etwas andere Kneipe" im Dorfzentrum von Fuchsstadt. Ein Baum, unzählige Eulen und Sammlerstücke schmücken diese einzigartige, liebevoll gestaltete Kneipe, in der...
Artikel drucken Artikel einbetten
Rokomana spielt zum Jubiläum der Kultkneipe Nachteule. Eine Spende geht zugunsten der Aktion "Ein Herz für Rene" . Foto: Simone Schmitt
Rokomana spielt zum Jubiläum der Kultkneipe Nachteule. Eine Spende geht zugunsten der Aktion "Ein Herz für Rene" . Foto: Simone Schmitt

Am 10. September 1998 eröffnete diese "etwas andere Kneipe" im Dorfzentrum von Fuchsstadt. Ein Baum, unzählige Eulen und Sammlerstücke schmücken diese einzigartige, liebevoll gestaltete Kneipe, in der auch nach 30 Jahren immer wieder Neues zu entdecken ist. Regelmäßig bietet die "Nachteule" ihren Gästen auch musikalische Highlights.

Zum runden Geburtstag am Samstag, 24. November, wird die Band Rokomana spielen. Das Repertoire der vierköpfigen Band reicht von unvergesslichen Songs der Rock-, Pop- und Soulgeschichte bis zu aktuellen Charthits. Die Coverversionen erhalten von den Musikern eine individuelle Note.

Der Bogen spannt sich von Toto, Steve Winwood, Joe Cocker, Lenny Krawitz, Robbie Williams, Coldplay, Pink bis zu deutschen Kulthits von Nena, Klaus Lage und BAP. Die Gruppe besteht aus Diana Völker (Gesang), Rolf Walter (Keyboard, Gitarre, Gesang), Manuel Potschka (Gitarre, Bass, Gesang) und Heiko Schmitt (Drumset).

Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei. Veranstalter Thomas Thiel und die Band Rokomana würden sich aber über Spenden zugunsten der Aktion "Ein Herz für Rene" freuen. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren