Schlüsselfeld

Kreisverkehr wird zum Verhängnis

Einen Gesamtsachschaden von etwa 8000 Euro verursachte am Mittwochmorgen ein VW-Fahrer auf der Staatsstraße 2260. Beim Einfahren in den Kreisverkehr übersah er den VW Golf einer 29-Jährigen. Verletzt ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Einen Gesamtsachschaden von etwa 8000 Euro verursachte am Mittwochmorgen ein VW-Fahrer auf der Staatsstraße 2260. Beim Einfahren in den Kreisverkehr übersah er den VW Golf einer 29-Jährigen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren