Neuses am Main
Neuses am Main.infranken.de 

Kreisschau zum Jubiläum

Auf ein erfolgreiches Vereinsjahr konnten die Mitglieder des Kleintierzuchtvereins zurückblicken. Nachdem der Verein im nächsten Jahr fünfzig Jahre besteht, wurde die Übernahme der Kreisgeflügelschau ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Sie waren die erfolgreichsten Aussteller: Reinhard Sittig, Reinhold Fojer und Michael Groß (v.l.). Foto: dr
Sie waren die erfolgreichsten Aussteller: Reinhard Sittig, Reinhold Fojer und Michael Groß (v.l.). Foto: dr
Auf ein erfolgreiches Vereinsjahr konnten die Mitglieder des Kleintierzuchtvereins zurückblicken. Nachdem der Verein im nächsten Jahr fünfzig Jahre besteht, wurde die Übernahme der Kreisgeflügelschau beschlossen. Sie wird am 2. Januar 2020 in der Stadthalle Burgkunstadt stattfinden.
Vorsitzender Michael Groß erinnerte in der Hauptversammlung in der Alten Schmiede daran, dass die Züchter zehn Ausstellungen sowie die Kreisverbandstagung besuchten. Der Verein habe auch wieder einen Taubenmarkt gehalten.
Schatzmeisterin Tina Trenkwald konnte eine solide Finanzlage aufzeigen. Maria Groß und Nina Popp bestätigten ihr eine gewissenhafte Buchführung.
Es folgten die Berichte der Zuchtwarte für Kaninchen und Geflügel, Horst Trenkwald und Heinz Groß. Letzterer erwähnte besonders die Erfolge von Michael Groß, der Bundes- und Landesverbandspreise errang zum bayerischen Meister gekürt wurde. Auch Katharina Groß, Reinhard Sittig und Reinhold Fojer hätten maßgeblich dazu beitragen, dass der Kleintierzuchtverein Neuses das hohe Niveau halten konnte.
Anschließend wurden die Ergebnisse der Vereinsmeisterschaft bekanntgegeben. Reinhard Sittig konnte den Sieger-Pokal in Empfang nehmen.
Michael Groß wies noch darauf hin, dass am 14. Juli die Sommertagung des Kreisverbands der Rassegeflügelzüchter in Neuses stattfinden wird. dr
Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren