Höchstadt a. d. Aisch
Stadtrat

Konzept für den Handel

Der Höchstadter Stadtrat beschloss am Montag, zusätzlich zu der großen Bedarfsanalyse (s. Artikel oben) einen separaten Zusatzbaustein beim Büro Planwerk in...
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Höchstadter Stadtrat beschloss am Montag, zusätzlich zu der großen Bedarfsanalyse (s. Artikel oben) einen separaten Zusatzbaustein beim Büro Planwerk in Auftrag zu geben. Es handelt sich dabei um die Fortschreibung bzw. Aktualisierung des Einzelhandelkonzeptes von 2010/2011, da sich seitdem doch einiges verändert hat. Die Kosten hierfür belaufen sich auf 14 000 Euro netto. lkb

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren