Hemhofen

Kontrollen beenden zwei Alkoholfahrten

In der Apostelstraße in Hemhofen ist am Sonntag gegen 21 Uhr ein Auto kontrolliert worden, dessen Fahrer alkoholisiert war. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und eine Anzeige erstattet. Ebenfalls alko...
Artikel drucken Artikel einbetten

In der Apostelstraße in Hemhofen ist am Sonntag gegen 21 Uhr ein Auto kontrolliert worden, dessen Fahrer alkoholisiert war. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und eine Anzeige erstattet.

Ebenfalls alkoholisiert war ein 19-jähriger Autofahrer, den eine Streife der Polizei Höchstadt im Oswaldweg in Höchstadt kontrollierte. Der Fahrer war mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit in der Zone 30 unterwegs und sollte angehalten werden. Er reagierte zunächst nicht, konnte nach einer kurzen Nachfahrt jedoch angehalten werden. Neben dem Atemalkoholtest fiel auch ein Drogenschnelltest positiv auf THC aus. Es wurden daher eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt sowie der Führerschein sichergestellt.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren