Eltmann

Kolpingsfamilie schenkt süße Überraschungen

Die Aktion "Süße Überraschungen" für Kinder in Rumänien geht dem Ende entgegen. Wer Informationen zu dieser Aktion wünscht, kann unter Rufnummer 09522/7304 Weiteres bei der Kolpingsfamilie in Eltmann ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Aktion "Süße Überraschungen" für Kinder in Rumänien geht dem Ende entgegen. Wer Informationen zu dieser Aktion wünscht, kann unter Rufnummer 09522/7304 Weiteres bei der Kolpingsfamilie in Eltmann erfahren. Am Sonntag, 6. Oktober, vor und nach dem Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche Eltmann haben die Besucher die Gelegenheit, die Aktion durch Spenden für die Finanzierung der Päckchen zu unterstützen. Die Kolpingsfamilie sorgt dafür, dass die Päckchen gepackt werden und in einem Sammeltransport nach Rumänien kommen und dort die Kinder erreichen. Der Inhalt der Überraschungspäckchen sind Süßigkeiten aus dem Weltladen Eltmann. Damit ist sichergestellt, dass sich neben den Empfängern auch die Produzenten dieser fair gehandelten Waren freuen können. Diese Aktion läuft im Weltladen bis Ende Oktober. Die Päckchen werden über die Kolpingsfamilie Garitz bei Bad Kissingen nach Rumänien gebracht und zu Nikolaus oder Weihnachten an Kinder verteilt. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren