Melkendorf
melkendorf.inFranken.de 

Königliches Spiel erlernt

Ein voller Erfolg war der Schulschachkurs in der Theodor-Heublein-Volksschule Melkendorf. Angemeldet waren 19 Kinder der Klassen zwei bis vier. In zehn Doppelstunden erlernten die Jungen und Mädchen d...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein voller Erfolg war der Schulschachkurs in der Theodor-Heublein-Volksschule Melkendorf. Angemeldet waren 19 Kinder der Klassen zwei bis vier. In zehn Doppelstunden erlernten die Jungen und Mädchen das königliche Spiel.

Mit viel Begeisterung waren die Kleinen bei der Sache. Eine Stunde Theorie, eine Stunde Praxis - und immer wieder neue Tricks lernen, das machte Spaß.

Die beiden Vorsitzenden des Schachklubs Kulmbach, Alvin Krämer und Anita Seidler, hatten sehr viel Freude, mit den Kindern zu arbeiten. Dann kam der große Prüfungstag. Am Ende konnte Anita Seidler die Ergebnisse bekanntgeben, die für Riesenjubel sorgten, denn alle hatten es geschafft. Drei Schüler holten sogar 100 von 100 möglichen Punkten, 60 hätten bereits zum Bestehen gereicht. Eine herausragende Leistung vo

Rektorin Claudia Schmidt bedankte sich bei den Übungsleitern mit einem kleinen süßen Präsent.

Auch die beiden Vertreter des Schachklubs bedankten sich für die gute Zusammenarbeit und hoffen auf eine weitere gute Kooperation. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren