Nachdem die DJK Dampfach am vergangenen Sonntag den Klassenerhalt in der Fußball-Bezirksliga Unterfranken Ost endgültig geschafft hat, meldet sie den nächsten Neuzugang. Nico Koch wechselt vom Kreisklassisten SV Neuschleichach zur DJK Dampfach.
Koch wechselte 2015 von seinem Heimatverein TSV Westheim zum SV Neuschleichach, wo auch sein Bruder aktiv ist. Nun will der 26-jährige Mittelfeldspieler den Sprung in die Bezirksliga wagen. "Er ist ein vielseitig einsetzbarer Spieler mit viel Potenzial und ein toller Typ", sagt der Vorstandsvorsitzende Bernd Riedlmeier. hd