Knetzgau
sicherheit

Knetzgauer Wehr hat neue Spitze

Bei der Feuerwehr Knetzgau hat sich ein Wechsel in der Führung vollzogen. Der bisherige Kommandant Ralf-Peter Schenk und sein Stellvertreter Bernhard Finger traten von ihren Ämtern zurück. Ralf-Peter ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Thomas Finger
Thomas Finger
+1 Bild
Bei der Feuerwehr Knetzgau hat sich ein Wechsel in der Führung vollzogen. Der bisherige Kommandant Ralf-Peter Schenk und sein Stellvertreter Bernhard Finger traten von ihren Ämtern zurück. Ralf-Peter Schenk ist nach zehn Jahren als Kommandant der Feuerwehr Knetzgau ab sofort auf Kreisebene als Kreisbrandinspektor tätig. Der Zweite Kommandant Bernhard Finger nimmt Aufgaben als örtlich zuständiger Kreisbrandmeister der Großgemeinde Knetzgau wahr. Als Nachfolger wurden Thomas Finger als Erster Kommandant und Manuel Smuda als Zweiter Kommandant gewählt. Knetz- gaus Bürgermeister Stefan Paulus dankte den scheidenden Kommandanten für ihr großes Engagement. Das Gemeindeoberhaupt zeigte sich zuversichtlich, dass die neue Führung ihre Arbeit auch mit großem Engagement fortführe. cr
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren