Mönchröden

Kneipenschlägerei in Mönchröden

Kurz vor Mitternacht gerieten am Samstag zwei alkoholisierte Oeslauer in einer Gaststätte in Mönchröden aneinander. Im Verlauf der Auseinandersetzung schlug der 52-Jährige seinem 45-Jährigen Kontrahen...
Artikel drucken Artikel einbetten

Kurz vor Mitternacht gerieten am Samstag zwei alkoholisierte Oeslauer in einer Gaststätte in Mönchröden aneinander. Im Verlauf der Auseinandersetzung schlug der 52-Jährige seinem 45-Jährigen Kontrahenten einen Schneidezahn aus. Durch den Faustschlag war auch die Oberlippe aufgeplatzt. Der Ältere kam mit Kratzwunden an den Unterarmen davon. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren