Oerlenbach

Kleinunfall mit großer Wirkung

Beim vorsichtigen Rangieren stieß der Fahrer eines Lkw am Freitagnachmittag mit seinem Heck so unglücklich gegen die Fahrzeugfront eines geparkten Klein-Pkw...
Artikel drucken Artikel einbetten
Beim vorsichtigen Rangieren stieß der Fahrer eines Lkw am Freitagnachmittag mit seinem Heck so unglücklich gegen die Fahrzeugfront eines geparkten Klein-Pkw, dass dort die hinter der Stoßstange liegende Servopumpe irreparabel beschädigt wurde und Öl austrat. Der so nicht mehr fahrbereite VW Polo musste abgeschleppt und die Fahrbahn gereinigt werden.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren