Kulmbach
BRK-Aktion

Kleidung für 150 Cent

Nach der großen Nachfrage beim bayernweiten "Tag der Läden" im Mai veranstaltet der BRK-Kreisverband Kulmbach am 12. Juli eine Sommersonderaktion in ihrem Kleiderladen. Von 9 bis 15 Uhr können in der ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Nach der großen Nachfrage beim bayernweiten "Tag der Läden" im Mai veranstaltet der BRK-Kreisverband Kulmbach am 12. Juli eine Sommersonderaktion in ihrem Kleiderladen. Von 9 bis 15 Uhr können in der Fischergasse 8 Blusen, Hosen, Röcke oder Jacken für 150 Cent je Stück erworben werden.
Mit dieser Aktion möchte das BRK erneut all diejenigen unterstützen, die nur sehr wenig Geld für Kleider ausgeben können oder wollen. Neben Alleinerziehenden, Rentnern und kinderreichen Familien sind genauso Menschen angesprochen, die auf Schnäppchenjagd gehen wollen.
Im BRK-Kleiderladen wird gut erhaltene Ware aus zweiter Hand kostengünstig angeboten. Gleichzeitig haben sozial schlechter gestellte Menschen, Alleinerziehende, Arbeitslose oder Senioren mit geringerem Einkommen die Chance, gute Kleidung erwerben zu können. Kunden, die einen Berechtigungsschein haben, oder Menschen mit Hartz-IV-Bescheid zahlen nur die Hälfte. red
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren