Forchheim
Begegnungsstätte

Klara Günther liest aus ihrem Gedichtband

Die Begegnungsstätte des Sozialpsychiatrischen Dienstes "Insel", Forchheim, lädt alle Interessierten zu einer Buchvorstellung und Lesung ein. Sie findet am Dienstag, 24. April, um 17 Uhr in den Räumen...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Begegnungsstätte des Sozialpsychiatrischen Dienstes "Insel", Forchheim, lädt alle Interessierten zu einer Buchvorstellung und Lesung ein. Sie findet am Dienstag, 24. April, um 17 Uhr in den Räumen der "Insel"-Begegnungsstätte, Bamberger Straße 21 in Forchheim, statt. Der Eintritt ist frei. Die Autorin, Klara Günther aus Eggolsheim, erkrankte vor Jahren an einer schweren Depression. Im November 2017 erschien ihr Gedichtband: "Aus der Dunkelheit ins Licht" (Romeon-Verlag). An diesem Abend, wird sie aus ihrem Gedichtband lesen und berichten, wie es ihr gelang, sich der Erkrankung zu stellen, das Erlebte für sich fruchtbar zu machen und ihren Weg aus der Depression zu finden. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Gespräch. Nähere Informationen bei der Begegnungsstätte, Tel. 09191/6252050. red
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren