Bad Staffelstein
badstaffelstein.inFranken.de 

Klampfen zum Abschluss des Jubiläumsjahres

Den Advent brachte die Klampfengruppe der Kultur- und Freizeitfreunde musikalisch nach Pfaffendorf. Auf Einladung der Kirchenpflegerin Maria Wiehle setzte das Mandolinen- und Gitarrenorchester aus Bad...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Klampfengruppe gab ihr Adventskonzert diesmal in der Pfaffendorfer Kirche. Foto: privat
Die Klampfengruppe gab ihr Adventskonzert diesmal in der Pfaffendorfer Kirche. Foto: privat

Den Advent brachte die Klampfengruppe der Kultur- und Freizeitfreunde musikalisch nach Pfaffendorf. Auf Einladung der Kirchenpflegerin Maria Wiehle setzte das Mandolinen- und Gitarrenorchester aus Bad Staffelstein einen bezaubernden Schlusspunkt unter das Jubiläumsjahr der Kirche "St. Georg".

Seit 18 Jahren stimmt das Zupforchester unter der über 40-jährigen Leitung von Rudi Paul auf die Adventszeit ein - immer in einer anderen Kirche der Heimatregion. "Dass die Klampfengruppe dieses 300-jährige Jubiläumsjahr, gefeiert mit vielen schönen Veranstaltungen, abschließen durfte, macht uns besonders stolz", betonte der Kulturreferent der Staffelsteiner, Karl-Heinz Müller, in seiner Begrüßung. Eine Stunde lang verzauberte das Orchester mit wunderschönen Weihnachtsmelodien wie der "Petersburger Schlittenfahrt". Die Kirchenbesucher wurden mit einbezogen. Abschließender Höhepunkt war ein konzertantes Weihnachtspotpourri, wofür es lang anhaltenden Beifall gab. Kein Honorar, sondern eine kleine Spende für die Kirche "St. Georg", erbaten die Bad Staffelsteiner Musiker zum Abschluss. Karl-Heinz Müller

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren