Strössendorf

Kirchenmusik, Klassik und Volksweisen

Bekannte Werke der Kirchenmusik und der Klassik sowie gern gehörte Volksweisen stehen im Mittelpunkt eines festlichen Konzerts am Sonntag, 15. September, um 17 Uhr in der evangelisch-lutherischen Sank...
Artikel drucken Artikel einbetten

Bekannte Werke der Kirchenmusik und der Klassik sowie gern gehörte Volksweisen stehen im Mittelpunkt eines festlichen Konzerts am Sonntag, 15. September, um 17 Uhr in der evangelisch-lutherischen Sankt-Katharina-Kirche. Gestaltet wird es von Astrid Harzbecker. Die Sängerin ist seit vielen Jahren in den Kirchengemeinden beider Konfessionen ein gern gesehener Gast. Instrumental begleitet wird die Künstlerin von ihrem Ehemann, dem Konzertpianisten und Organisten Hans-Jürgen Schmidt. Eintrittskarten können im evangelischen Pfarramt in Altenkunstadt erworben werden. Karten im Vorverkauf gibt es außerdem in Altenkunstadt an der Tankstelle Pechwitz, in der Marcus-Apotheke, im Kräuterladen Kauper sowie in der Bäckerei Schuster. Für Kinder ist der Eintritt frei. Einen Teil des Kartenerlöses spendet Astrid Harzbecker der evangelischen Kirchengemeinde Strössendorf-Altenkunstadt. bkl

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.