Kronach
Projekt

Kinder werden Gemüsepaten

Die Kinder der Grundschule Weißenbrunn werden Gemüsepaten beim Projekt "Wissen wie's wächst und schmeckt". Am Dienstag, 30. April, startet das Projekt, das vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Fo...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Kinder der Grundschule Weißenbrunn werden Gemüsepaten beim Projekt "Wissen wie's wächst und schmeckt". Am Dienstag, 30. April, startet das Projekt, das vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kulmbach angeboten wird.

"Kinder sollen wieder stärker in Kontakt mit der Herkunft von Lebensmitteln kommen und sich durch praktisches Tun Ernährungswissen aneignen", erklärt Birgit Distler. Sie betreut das Projekt. "Damit ist auch die Absicht verbunden, dass Kinder eine größere Wertschätzung für Lebensmittel entwickeln", so Distler. Mit dem Gärtner Rudolf Wihl starten die Kinder mit dem Aussäen. Kurz vor den Pfingstferien werden sie dann ernten und ein leckeres Kindergericht zubereiten. Damit wird der Kreis vom Anpflanzen, Wachsen, über die Ernte bis hin zur Zubereitung eines leckeren Gemüsegerichts geschlossen. Initiiert wurde die Pflanzaktion vom Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Das Konzept entwickelte das Kompetenzzentrum für Ernährung mit der Bayerischen Gartenakademie. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren