Heroldsbach

Kinder wären Gewinner

Die Gemeinde Heroldsbach investiert in ihre Kindergärten und will, dass der Nachwuchs auch vom Wettbewerb "Supergemeinde 2015" auf inFranken.de profitiert.
Artikel drucken Artikel einbetten
In die Sanierung des Kindergartens St. Michael wird die Gemeinde 1,32 Millionen Euro stecken. Foto: Roepert
In die Sanierung des Kindergartens St. Michael wird die Gemeinde 1,32 Millionen Euro stecken. Foto: Roepert
+1 Bild
Auch Heroldsbach beteiligt sich am Wettbewerb "Supergemeinde 2015" von inFranken.de. Jener Kommune, der es gelingt, die meisten Menschen für eine Abstimmung zu ihren Gunsten zu bewegen, gewinnt 1000 Euro. Auf www.inFranken.de/Supergemeinde-Aktion veröffentlichen Bürgermeister ihren Werbe-Text.

Wäre der Stimmenfang von Heroldsbachs Bürgermeister Edgar Büttner (SPD) erfolgreich, dann kämen die 1000 Euro den Kindergärten und der Jugendarbeit zugute. Die Gemeinde hat zwei Kinderhäuser, St. Michael und St. Josef. In beide wird derzeit investiert. 1,32 Millionen Euro werde die Sanierung von St. Michael kosten. "Die Planungen laufen auf Hochtouren, 2016 soll die Sanierung abgeschlossen sein", sagt Büttner. Während der Sanierungsphase werden die fünf Gruppen (100 Kinder) in der Schule untergebracht. Auch in St. Josef wird saniert, Türen und Bodenbeläge wurden schon erneuert. Insgesamt investiert die Gemeinde hier 110 000 Euro. Die 1000 Euro würden natürlich nicht in die Sanierungen fließen, sagt Edgar Büttner. Sondern in Spielsachen oder Spielgeräte. Auch die Jugendarbeit sei immer auf Spenden angewiesen, betont Büttner. Gerade während der Ferienzeit sei sie höchst gefragt. "Wir haben ein riesiges Ferienprogramm und es ist vollkommen ausgebucht", freut sich der Bürgermeister.

Bis zum 18. September können die fränkischen Bürgermeister noch ihren "Bewerbungstext" abgeben. Wer "Supergemeinde 2015" wird, entscheiden dann die Leser. Vom 21. August bis zum 18. September kann für die jeweilige Gemeinde abgestimmt werden. Der Ort, der die meisten Stimmen sammeln konnte, erhält die 1000 Euro. Abstimmen können die Heroldsbacher aber auch andere Nutzer auf supergemeinde.inFranken.de. Die Zwischenstände werden regelmäßig aktualisiert. Zuletzt lag Heroldsbach auf Rang 2.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren