Laden...
Weißenbrunn

"Kinder haften für ihre Eltern"

Die Volkshochschule Kronach bietet mit Harald Aust den Vortrag "Kinder haften für ihre Eltern - Grundlagen und Strategien beim Elternunterhalt" an. Kommt ein Elternteil ins Pflegeheim, sind die Kosten...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Volkshochschule Kronach bietet mit Harald Aust den Vortrag "Kinder haften für ihre Eltern - Grundlagen und Strategien beim Elternunterhalt" an. Kommt ein Elternteil ins Pflegeheim, sind die Kosten meist nicht von der Rente und der Pflegeversicherung gedeckt. In diesen Fällen können die Kinder vom Sozialhilfeträger herangezogen werden. Der Vortrag befasst sich mit der Erklärung, wie sich die Kinder in diesen Fällen verhalten sollten, ob und in welchem Umfang sie mit ihrem Einkommen und/oder Vermögen haften und welche Einwendungen sie dagegen geltend machen können, zu Zahlungen herangezogen zu werden. Der Vortrag findet am Dienstag, 23. Oktober, von 19 bis 20.30 Uhr im Vereinszimmer im Bürgerhaus Thonberg in der Alten- Schulstraße 3 statt. Die Anmeldung erfolgt über die Volkshochschule Kronach unter der Telefonnummer 09261/6060-0 oder auch online auf www.vhs-kronach.de. red

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.