Ebern

Kinder gewinnen beim Fest in Wettbewerben

Der Haßbergverein im Eberner Stadtteil Bramberg feierte das Bramburgfest an der Ruine (siehe Bericht in unserer gestrigen Ausgabe). Bedauerlicherweise haben sich Fehler bei den Namen der Kinder einges...
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Haßbergverein im Eberner Stadtteil Bramberg feierte das Bramburgfest an der Ruine (siehe Bericht in unserer gestrigen Ausgabe). Bedauerlicherweise haben sich Fehler bei den Namen der Kinder eingeschlichen, die an verschiedenen Wettbewerben teilnahmen. Hier nun die richtigen Namen der erfolgreichen Bu- ben und Mädchen: Anna-Lena Weidner hatte die schönste selbstgemalte Karte für den Luftballonwettbewerb. Im Geschicklichkeitsdreikampf gab es die folgende Platzierung:
1. Rang Amelie Schauer und Lina Huppmann gemeinsam, 2. Platz Jonathan Schineller sowie 3. Rang Jakob Kaps. red
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren