Laden...
Münnerstadt
Fasching

Kinder erobern Geschäfte und besuchen Senioren

In leicht veränderter Form ist am Donnerstag die alte Tradition der Kindergartenkinder fortgesetzt worden. Wie in den Jahren zuvor zogen die Kleinen am Altweiberfasching durch die Stadt und besuchten ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Bei Eisen-Krais gab es Luftballons für die kleinen Narren.  Foto: Thomas Malz
Bei Eisen-Krais gab es Luftballons für die kleinen Narren. Foto: Thomas Malz

In leicht veränderter Form ist am Donnerstag die alte Tradition der Kindergartenkinder fortgesetzt worden. Wie in den Jahren zuvor zogen die Kleinen am Altweiberfasching durch die Stadt und besuchten die Geschäfte, wo schon kleine Geschenke für sie bereitlagen. Heuer endete der Umzug ausnahmsweise nicht im Rathaus, sondern im Seniorenzentrum St. Elisabeth. Dafür wird Bürgermeister Helmut Blank am heutigen Freitag den Kindern einen Besuch abstatten.

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren