Hochstadt am Main

Kies fällt von Lkw: 2500 Euro Schaden an Auto

Am Montagmittag befuhr ein 43-jähriger Lkw-Fahrer die Hauptstraße und verlor in einer scharfen Rechtskurve Filterkies, der über die linke Bordwand auf die Gegenfahrbahn fiel. Ein entgegenkommender Fia...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Montagmittag befuhr ein 43-jähriger Lkw-Fahrer die Hauptstraße und verlor in einer scharfen Rechtskurve Filterkies, der über die linke Bordwand auf die Gegenfahrbahn fiel. Ein entgegenkommender Fiat wurde durch den herabfallenden Kies an der Front und an der Frontscheibe beschädigt. An dem Auto entstand ein Schaden von rund 2500 Euro. Es stellte sich heraus, dass die Ladung des Lkws unzureichend gesichert war.

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren