Laden...
Hungenberg

Kerwabaum mit Trauerkreuz

Leserfoto  Vom 8. bis 11. Mai hätte die erste Kerwa des Jahres im Landkreis Forchheim stattfinden sollen. Da das Fest in Hungendorf wegen der corona-bedingten Einschränkungen abgesagt werden musste, h...
Artikel drucken Artikel einbetten

Leserfoto  Vom 8. bis 11. Mai hätte die erste Kerwa des Jahres im Landkreis Forchheim stattfinden sollen. Da das Fest in Hungendorf wegen der corona-bedingten Einschränkungen abgesagt werden musste, hat die Dorfjugend kurzerhand einen kleinen Kerwa-Maibaum aufgestellt mit einem Trauerkreuz davor. Die Kerwa 2020 ist damit Geschichte. Foto: Sonja Rodler