Kulmbach
Kunstausstellung

Keramik, Malerei und Zeichnungen

Im Atelier der Künstlerin Angelika Gigauri in der Klostergasse 3 findet die Winterausstellung mit neuen Arbeiten von Julia Tittmann (Keramik), Beka Gigauri (Zeichnung) und Angelika Gigauri (Malerei) s...
Artikel drucken Artikel einbetten
Keramik, Gemälde und Zeichnungen zeigt die Winterausstellung im Atelier Gigauri. Foto: privat
Keramik, Gemälde und Zeichnungen zeigt die Winterausstellung im Atelier Gigauri. Foto: privat

Im Atelier der Künstlerin Angelika Gigauri in der Klostergasse 3 findet die Winterausstellung mit neuen Arbeiten von Julia Tittmann (Keramik), Beka Gigauri (Zeichnung) und Angelika Gigauri (Malerei) statt. Sie ist an den Samstagen 8. Dezember und 15. Dezember jeweils von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Besuche sind auch nach telefonischer Vereinbarung unter der Nummer 09221/ 4079050 möglich.

Julia Tittmann präsentiert Keramiken, Gefäße, die in der japanischen Raku-Brenntechnik hergestellt worden sind und durch ihre einmalige Oberflächenstruktur und Form überzeugen, und zum anderen ausdrucksstarke Tierfiguren.

Beka Gigauri zeigt feine Pigmenttusche-Zeichnungen als farbig webende Flächengestaltungen mit verdeckten geheimnisvollen Inhalten, die man erst bei ausdauernder Betrachtung erfahren kann. Die Arbeiten sind in New York entstanden.

Angelika Gigauri stellt neue Arbeiten mit Pflanzenfarben unter dem Thema "Astern-Kosmos" vor. Hier wird durch vorangegangene Studien der aufmerksamen Betrachtung, der Zeichnung und der Fotografie den wesenhaften Zügen der Pflanze durch konkrete Inhalte nachgespürt und dann in Malerei umgesetzt. red



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren