Laden...
Bamberg

Kandidaten diskutieren

Am 24. September wird der 19. Deutsche Bundestag gewählt - eine Abstimmung, die in Zeiten von Terror, Flüchtlingen, Trump und Brexit weltweit beachtet wird....
Artikel drucken Artikel einbetten
Am 24. September wird der 19. Deutsche Bundestag gewählt - eine Abstimmung, die in Zeiten von Terror, Flüchtlingen, Trump und Brexit weltweit beachtet wird. Im Wahlkreis Bamberg-Forchheim bewerben sich unter anderem Politiker von CSU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen, FDP, AfD, Die Linke und den Freien Wählern um das Direktmandat im Parlament. Für welchen Kurs treten diese Kandidaten ein? Wie stehen sie zum Ausbau der Aufnahmeeinrichtung Oberfranken (AEO)? Der FT stellt diese und weitere Fragen bei einer Podiumsdiskussion in Bamberg am 13. September um 19 Uhr, zu der er zusammen mit Radio Bamberg, der IHK, der Kreishandwerkerschaft und dem Netzwerk Freie Berufe einlädt. Wer dabei sein möchte, kann sich ab sofort telefonisch unter 09 51/188 199 (werktags, 8 - 17 Uhr) oder online unter www.infranken.de/podiumbamberg für die begrenzten Sitzplätze anmelden. mm

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren