Laden...
Kronach

Kammerchor lädt ein

Kronach — Der Kronacher Kammerchor ist regelmäßig in geistlichen und weltlichen Konzerten zu hören und probt zurzeit für einen musikalischen Abendgottesdienst nach der Liturgie des...
Artikel drucken Artikel einbetten
Kronach — Der Kronacher Kammerchor ist regelmäßig in geistlichen und weltlichen Konzerten zu hören und probt zurzeit für einen musikalischen Abendgottesdienst nach der Liturgie des anglikanischen "Evensongs". Da mag es überraschen, dass der Chor am Mittwoch, 11. Februar, 19 Uhr, in die Tenne der Kronacher Brauereigaststätte Kaiserhof, Friesener Straße 1, zu einem Wirtshaussingen mit fränkischen Liedern einlädt.
Tatsächlich war das erste Kammerchor-Wirtshaussingen im vergangenen Sommer ein so großer Publikumserfolg, dass sich die Sängerinnen und Sänger zu einer Neuauflage in der Faschingszeit entschlossen. Auch diesmal wird Harald Kotschenreuther am Akkordeon für die richtige Begleitung sorgen. Auf dem Programm stehen neben bekannten Stücken wie "Wenn ich amoll a schöss Fraala hou" oder "Der
Leiboldsnickl vo Stegnwoldhaus" auch wieder einige weniger bekannte Lieder. Der Eintritt ist frei. Liedblätter für die Gäste liegen bereit - mitsingen ist ausdrücklich erwünscht, aber natürlich sind auch Zuhörer willkommen.
Weitere Informationen gibt es unter www.kronacher-kammerchor.de. red
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren