Kammerstein
Rätselhafte Ortsnamen

Kammer des Schreckens?!

Diese gruselige dunkle Kammer soll für eine Gemeinde stehen? Beim Facebook-Rätsel der Gemeindeseiten wird der Name eines fränkischen Ortes im übertragenen Sinn dargestellt. Hier gibt's die Lösung!
Artikel drucken Artikel einbetten
Rätselhafte Ortsnamen Kammerstein
Jeden Mittwoch gibt es auf der Facebook-Seite von gemeinde.inFranken.de ein neues Rätsel.

Jeden Mittwoch können alle mitraten auf der Facebookseite von gemeinde.inFranken.de. Gesucht wird immer der Name einer Gemeinde in Franken - anhand eines Rätselbildes!

Lösung
Die richtige Lösung des Rätsels von Mittwoch, den 30. August 2018 ist KAMMERSTEIN.

Kammerstein liegt im mittelfränkischen Landkreis Roth und ist in 16 Ortsteile gegliedert. Die Gemeinde liegt auf halben Weg zwischen Nürnberg und dem Fränkischen Seen­land. Die wald­reiche und idyllische Land­schaft, zahl­reiche Gasthäuser sowie gepflegte Wander- und Radwege in der Gegend zwischen Heidenberg, Aurach- und Volkachtal laden zum Genießen ein. Zu den Ausflugshighlights des Ortes zählen der einzigartige Sagenwanderweg im Heidenberg, der KammerSTEINPILZpfad im Heidenberg, der Jakobus-Pilgerweg, das Exulanten­denkmal in Kammerstein, die alte Aurachbrücke in Barthelmesaurach, der Sommerkeller in Barthelmesaurach sowie das Infozentrum „Reichsburg Kammerstein“. 
Kammerstein ist von einem aktiven Vereins- und Gemeindeleben geprägt und bietet seinen Bewohnern und Besuchern jede Menge Veranstaltungen.
Zudem ist die Gemeinde sehr unweltbewusst und wirbt auf ihrer Gemeindehomepage derzeit mit einer Einladung zum Familien-Energiespar-Festival am 16. September auf dem Rathausplatz. 

 

Gewinner

Auch diese Woche gab es wieder viel Verwirrung untern den Rätslern. Ist wohl Lichtenfels, Lichtenstein, oder sogar Burg Stein gemeint? Zu Beginn hatte nur eine Teilnehmerin die richtige Antwort gefunden. Nach einem kleinen Tipp aus der Redaktion waren es noch 6 Rätsler, die richtig lagen.

Unter den korrekten Lösungen wurde der Gewinner ausgelost: Nutzerin "Binchen Humm" hat die  gemeinde.inFranken.de -Einkaufstasche gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! Die Gewinnerin möge ihre Adresse bitte in einer persönlichen Nachricht bei Facebook an gemeinde.inFranken.de oder per E-Mail an m.bolkart@infranken.de schicken, damit der Gewinn zugesendet werden kann. (Die persönlichen Daten werden ausschließlich zur Abwicklung dieses Gewinnspiels verwendet und anschließend gelöscht.)

Für alle, die diese Woche leider nicht gewonnen haben: Nächste Woche wird wieder gerätselt! Wir freuen uns schon! :) 



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren