Bad Kissingen

Kabarett: Wenn der Unfug zur Kunst wird

Das Totale Bamberger Cabaret (TBC) gastiert im Kabarettherbst mit dem Programm "Aller Unfug ist schwer". Beginn ist am Samstag, 3. November, um 19.30 Uhr im Kurtheater. Mit einer Mischung aus fränkisc...
Artikel drucken Artikel einbetten

Das Totale Bamberger Cabaret (TBC) gastiert im Kabarettherbst mit dem Programm "Aller Unfug ist schwer". Beginn ist am Samstag, 3. November, um 19.30 Uhr im Kurtheater. Mit einer Mischung aus fränkischer Coolness und weltoffenem Galgenhumor spielen TBC auf der Klaviatur des gepflegten Unfugs und helfen ihrem Publikum dabei, über sich selbst und den weltweiten Wahnsinn zu lachen. Als Retter des Abend-, Morgen- und Nachmittaglandes verbreiten die drei Spaßprediger Georg Koeniger, Michael A. Tomis und Florian Hoffmann die Lehren des einzig wahren Unfugs: Sie erklären das Schäufele zum Weltkulturerbe und treten Despoten mal kräftig in den Hintern. Tickets gibt es in der Tourist-Info Arkadenbau, unter Tel.: 0971/804 84 44, per E-Mail (kissingen-ticket@badkissingen.de) und in der Geschäftsstelle der Saale-Zeitung. Foto: Reinhard Haberberger

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren